Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich über 240.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

Prozessbegleiter chirurgische Patienten (PcP) (m/w/d)

angelehnt an Fast Track und ERAS

zum frühestmöglichen Eintrittstermin in Voll- oder Teilzeit

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich über 240.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

Freu Dich auf

Freu Dich auf

  • Freundliches, motiviertes Team und wertschätzender, kollegialer Umgang in einem karitativen Unternehmen mit gutem Betriebsklima
  • Qualifizierte und umfangreiche Einarbeitung sowie regelmäßige Teambesprechungen
  • Kreatives Mitgestalten von Pflege und deren Prozessen
  • Stellenumfang frei wählbar & aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten beim Dienstplan
  • Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag
  • Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (KZVK) sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss (KZVK sowie KlinikRente)
  • Tarifliche Vergütung nach den AVR Caritas, diese beinhaltet attraktive Zuschläge, eine Jahressonderzahlung sowie ein Leistungsentgelt
  • Aktive Unterstützung Ihrer persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung, im klinikeigenen Bildungsinstitut sowie bei externen Anbietern (u.a. Fachweiterbildungen, Studiengänge)
  • Mindestens 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Attraktive Rabattpartnerprogramme (Corporate Benefits)
  • Mobilität: Vergünstigte Parkplätze, Jobticket, Fahrradleasing (BusinessBike)
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents (u.a. Sommerfest, Firmenlauf, Adventsfeier und -frühstück)
  • Vergünstigungen bei Sport- und Fitnessangeboten in der hauseigenen RuhrSportReha sowie dem Oase Health Club Bochum
  • Alle Altersgruppen sind willkommen

Dein neues Tätigkeitsfeld

Dein neues Tätigkeitsfeld

Prästationäre pflegerische Interventionen
  • Individuelle Pflegebedarfserfassung auf Basis des Pflegeprozesses
  • An den Bedarf und die Bedürfnisse angepasste Patientenedukation
  • Gemeinsame Evaluation der Maßnahmen mit den Patienten

Stationäre pflegerische Interventionen in Zusammenarbeit mit dem chirurgischen Pflegeteam
  • Unterstützung des Patienten auf Basis der Pflegebedarfserfassung
  • Ausarbeiten eines individuellen Pflege- und Maßnahmenplans
  • Behandlung des Pflegeteams koordinieren, evaluieren, anpassen.
  • Organisation von Nachbehandlung
  • Coaching des Pflegeteams der Chirurgie
  • Evaluation des Behandlungsverlaufes,
  • Koordinationsaufgaben im multimodalen Behandlungsteam

Was wir uns wünschen

Was wir uns wünschen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • 2-jährige Berufserfahrung
  • Expertise in der chirurgischen Pflege wünschenswert
  • Erfahrung im Case Management

Dein Ansprechpartner

Du hast noch weitere Fragen? Dann melde Dich gerne ganz unverbindlich bei uns. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!
Frau Sabine Kesting
Pflegedirektorin / Pflegedirektion
Tel.: +49 (0)234 509-2125
E-Mail: pflegedirektion@klinikum-bochum.de