Facharzt (m/w/d) oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) für Anästhesiologie

für das St. Josef-Hospital

zum frühestmöglichen Eintrittstermin in Voll- oder Teilzeit

Die Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin (Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Thomas Weber) übernimmt die operative und intensivmedizinische Versorgung von jährlich knapp 60.000 Patienten des Katholisches Klinikum Bochum. Die Klinik verantwortet die Intensivstationen im St. Josef- und St. Elisabeth-Hospital, übernimmt die organisatorische Leitung eines Notarztstandortes und bietet schmerzmedizinische Betreuung an. Als Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum sind wir in der Ausbildung des medizinischen Nachwuchses besonders engagiert.

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

Freuen Sie sich auf

Freuen Sie sich auf

  • Ein breites, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit modern ausgestatteten Arbeitsplätzen und Intensivstationen in einem sehr kollegialen und freundlichen Umfeld
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Aktive Unterstützung Ihrer persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung (im klinikeigenen Bildungsinstitut sowie bei externen Anbietern)
  • Umfassende Ausbildung, volle Weiterbildungsermächtigung im Gebiet Anästhesiologie sowie für die Zusatzweiterbildungen Intensivmedizin und Notfallmedizin
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten: Dissertation oder Habilitation
  • Möglichkeit, die Klinik im Rahmen einer vorherigen Hospitation näher kennenzulernen
  • Tarifliche Vergütung nach dem TV Ärzte Universitätskliniken des Marburger Bundes
  • Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (KZVK) sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss (KZVK sowie KlinikRente)
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & Sports Club oder in der hauseigenen RuhrSportReha
  • Attraktive Rabattpartnerprogramme (Corporate Benefits)
  • Mobilität: Vergünstigte Parkplätze, Jobticket, Fahrradleasing (BusinessBike)
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents (u.a. Sommerfest, Firmenlauf, Adventsfeier und -frühstück)

Ihr neues Tätigkeitsfeld

Ihr neues Tätigkeitsfeld

  • Anästhesiologische und intensivmedizinische Regel- und Notfallversorgung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was wir uns wünschen

Was wir uns wünschen

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie oder Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung (ab dem 4. Weiterbildungsjahr)
  • Empathische Patientenbetreuung im Sinne unseres Leitbildes
  • Teamgeist und die Bereitschaft zu interdisziplinärer und multiprofessioneller Zusammenarbeit

Ihr Ansprechpartner

Sie haben noch weitere Fragen? Dann melden Sie sich gerne ganz unverbindlich bei uns. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Herr Professor Doctor Thomas Weber
Klinikdirektor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Tel.: +49 (0)234 509-3211
E-Mail: thomas.weber@klinikum-bochum.de